Auf meinen Aufruf meldeten sich so viele Interessenten, dass ich immer mal wieder die Gunst der Stunde nutzen möchte, um auf den alten Post aufmerksam zu machen.

Also, wer noch eine Klasse sucht, um eine Brieffreundschaft mit der eigenen Klasse zu starten, der liest bitte in unten verlinktem Artikel nach und kommentiert dort mit den entsprechenden Infos. Falls bereits in den Kommentaren jemand gefunden wird, der passen könnte, stelle ich gerne den Kontakt her.

Wir weisen in diesem Zusammenhang auf unsere Datenschutzbestimmungen hin. Alle auf dieser Seite veröffentlichten personenbezogenen Daten (Namen und E-Mail-Adressen) unserer Nutzer wurden von eben diesen selbstbestimmt und in eigener Verantwortung veröffentlicht. Wir als Webseitenbetreiber übernehmen keine Gewährleistung zum Schutz dieser Daten. Wer hier personenbezogene Daten postet, muss sich bewusst sein, dass diese frei im Internet zugänglich sind.

Brieffreundschaft gesucht?

Brieffreundschaften zwischen GS-Klassen

27 Gedanken zu „Brieffreundschaften zwischen GS-Klassen

  • 2. April 2017 um 21:21
    Permalink

    Liebe Jessika,
    suche gerade dringend eine 3. Klasse, die auch eine Brieffreundschaft beginnen möchte. Bei uns beginnen am Freitag die Osterferien und wir würden euch sehr gerne noch schreiben.
    Ich habe allerdings nur 17 Kinder. Vielleicht finde ich aber auch ein zwei starke Kinder, die zwei Briefe schreiben würden. Seid ihr bereit?
    Meine Schüler sind aus Weilerswist, in der Nähe von Köln.
    Viele Grüße,
    Stefanie

    Antworten
    • 11. April 2017 um 7:49
      Permalink

      Liebe Stefanie,

      ich habe eine dritte Klasse mit genau 17 Kindern. Unsere Schule ist in Lübeck. Ich habe auch Interesse so eine Brieffreundschaft zu starten. Hast du schon eine Partnerklasse gefunden?
      Ich freue mich von dir zu hören.
      Viele Grüße,
      Sina

      Antworten
    • 11. April 2017 um 14:11
      Permalink

      Hallo alle zusammen!
      Ich bin sehr interessiert an einer Brieffreundschaft. Es handelt sich um eine 3. Klasse mit 16 Schülern aus Hannover. Passt das für jemanden?
      Liebe Grüße!
      Christina

      Antworten
  • 11. April 2017 um 19:22
    Permalink

    Hallo ihr Lieben,

    ich suche für meine Klasse und beide Parallelklassen (3. Schuljahr) Brieffreundschaftsklassen.
    In den Klassen sind 20, 21 und 24 Kinder.
    Einige fleißige Schüler/innen sind sicher bereit 2 Briefe zu schreiben :-)
    Meldet euch!
    Liebe Grüße aus Rheinland-Pfalz,
    Vanessa

    Antworten
  • 12. April 2017 um 12:10
    Permalink

    Auch wir beginnen nach den Osterferien mit dem Thema “Briefe schreiben” . Hierzu wäre es toll, wenn meine Klasse auch eine nette Partnerklasse hätte, um eine Brieffreundschaft aufzubauen. Ich habe eine dritte Klasse mit 24 Kids, 9 Jungs und 15 Mädchen. Würde mich über eine Antwort sehr freuen!

    Liebe Grüße aus Baden-Württemberg,
    Corina

    Antworten
    • 12. April 2017 um 14:51
      Permalink

      Hallo Corinna,

      das passt doch super für die Klasse meiner Kollegin. Sind auch 24 Kinder einer dritten Klasse. :-)
      Kannst dich gerne per Mail bei mir melden, falls du Interesse hast (vanessa.schillerATgs-lessingschule.de)

      Liebe Grüße aus der Pfalz, Vanessa

      Antworten
    • 17. April 2017 um 23:03
      Permalink

      Hey, ich habe eine zweite Klasse mit 24 Schülern (14 Jungs und 10 Mädchen). Wir kommen aus Henstedt-Ulzburg nahe Hamburg. Wäre das etwas für dich?? Liebe Grüße von Tina 🌻

      Antworten
      • 9. September 2017 um 8:29
        Permalink

        Hallo,

        BW beginnt erst am Montag wieder:)

        Ich habe eine Klasse mit 19 Schülern inkl. einem Autist, dem ich helfen würde.

        Gibt es noch Interesse an einer Brieffreundschaft?

        Liebe Grüße

        Sigrid

        Antworten
  • 16. April 2017 um 21:42
    Permalink

    Hallo,suche für meine zwei vierten Klassen (insgesamt 33) Schüler andere interessierte Klassen,die mit uns gerne eine Brieffreundschaft aufbauen wollen. Würden uns sehr freuen.!!! Email:
    Alexandra.Sommer@faculty.accadis.com

    Antworten
  • 17. April 2017 um 10:47
    Permalink

    Hallo,

    ich habe habe eine jahrgangsübergreifende Lerngruppe 4/5/6 mit insgesamt 26 Schüler*innen.
    Würde mich auch freuen, für sie (vielleicht auch nur einige der Kinder) eine Brieffreundschaft per E-Mail anzuregen.

    Gruß
    Benny

    Antworten
    • 17. April 2017 um 16:46
      Permalink

      Hallo Benny,

      meine Kollegin hat 24 Drittklässler. Vielleicht passt das für dich?

      LG, Vanessa

      Antworten
  • 18. April 2017 um 19:01
    Permalink

    Hallo,

    ich habe eine 3. Klasse mit nur 12 Kindern (5 Mädchen und 7 Jungs). Wir sind auf der Suche nach einer Partnerklasse, die Briefe oder eventuell auch E-Mails mit uns austauschen möchte. Da ich weiß, dass die meisten Klassen wohl mehr Schüler haben werden, können sicherlich auch einzelne Kinder zwei Briefe schreiben. Gerne streben wir auch im kommenden Schuljahr einen Besuch bei den Brieffreunden an oder freuen uns, wenn sie uns in der Nähe von Koblenz besuchen kommen.

    Liebe Grüße
    Anja

    Antworten
    • 20. April 2017 um 10:21
      Permalink

      Hallo Anja,

      ich habe eine 3. Klasse mit 14 Kinder (allerdings 9 Mädchen und 5 Jungen). Wir suchen eine Partnerklasse zum Briefe schreiben. Wir kommen allerdings aus der Nähe von Hannover, was einen Besuch leider nahezu unmöglich machen wird. Wenn ihr trotzdem Interesse habt, meldet euch doch mal!

      Liebe Grüße
      Anastasia

      Antworten
      • 21. April 2017 um 17:57
        Permalink

        Hallo Anastasia!
        Ich suche für meine 3. Klasse (16 Kinder) aus Laatzen (ebenfalls Nähe Hannover) eine Klasse zum Briefeschreiben. Falls du also noch keine Partnerklasse hast, melde dich gerne!
        Und falls jemand anders denkt: Hey, das könnte doch gut passen, schriebt mir! :)
        Tina-04@web.de

        Liebe Grüße!
        Christina

        Antworten
  • 12. Mai 2017 um 12:58
    Permalink

    Hallo,

    Ich habe eine 3. Klasse mit 22 Kindern und die Parallelklasse hat 20 Kinder. Wir werden bald mit dem Thema “Brief” beginnen und ich fände es super, wenn wir eine Klasse finden würden, um Briefe auszutauschen. Meine eigene Tochter hat das auch gemacht und es war echt super!!
    Unsere Schule ist bei Heilbronn in Baden-Württemberg.
    Hat jemand Interesse?

    LG Marion

    Antworten
    • 11. Juni 2017 um 21:55
      Permalink

      Hallo Marion,

      hast du schon eine Klasse gefunden? Ich unterrichte eine 3. Klasse in Deutsch und wir beginnen nächste Woche mit dem Thema.
      Meine Klasse besteht aus 20 Kindern.

      Liebe Grüße
      Jana

      Antworten
      • 2. Juli 2017 um 16:38
        Permalink

        Hallo Jana,
        gerade eben habe ich Deine Anzeige gelesen. Hat Deine Patenschaft mit Marion geklappt? Wenn nein, dann würde ich mich freuen, wenn vielleicht zwischen unseren beiden Klassen eine Brieffreundschaft entstehen könnte. Ich habe auch eine Dritte mit genau 20 Kindern, wie bei Dir.
        Ich würde mich freuen von Dir zu hören.

        Liebe Grüße
        Moni

        Antworten
  • 12. Juli 2017 um 18:07
    Permalink

    Hallo,
    wir sind nach den Ferien eine zweite Klasse aus Hessen. Ich möchte das Thema “Briefe” im Laufe des Schuljahres behandeln. Wir sind 25 Kinder.
    Liebe Grüße
    Sabrina

    Antworten
    • 13. Juli 2017 um 17:50
      Permalink

      Hallo Sabrina,
      ich bin Referendarin und würde nächstes Jahr gerne – wie ihr – das Thema Briefe in dieser Form (mit echtem Briefverkehr) behandeln. Allerdings würden es bei mir nur 20 Kinder sein.. Wann hättest du das geplant? Wäre das trotzdem OK für dich? Sind aus Bayern/Oberfranken.
      Liebe Grüße,
      Maja

      Antworten
    • 23. August 2017 um 20:42
      Permalink

      Hallo Sabrina,
      ich habe auch eine zweite Klasse und es sind auch 25 Kinder. Wir kommen aus NRW.

      Liebe Grüße, Britta

      Antworten
    • 5. September 2017 um 22:04
      Permalink

      Hallo,
      wir sind eine 2. Klasse im Oberbergischen Kreis in Gummersbach – Windhagen.
      Ich möchte ebenfalls das Thema Briefe im Laufe des Schuljahres behandeln.
      Wir sind 24 Kinder -12 Jungen und 12 Mädchen.
      Wir würden gern mit euch kommunizieren und uns über eine Antwort freuen!
      Liebe Grüße

      Antworten
  • 17. Juli 2017 um 22:16
    Permalink

    Hallo,
    ich suche für meine kommende Klasse 5 einer Sekundarschule aus dem Münsterland eine Patenschaft. Ich habe 24 Kinder. Da wir als Kollegen alle parallel arbeiten und gleichzeitig das Thema Briefe schreiben behandeln, wären mehrere Kooperationen möglich.

    Viele Grüße
    Vivien

    Antworten
  • 16. August 2017 um 14:57
    Permalink

    Hallo,
    Ich habe eine 4.&5. Klasse in der Schweiz und suche eine Klasse die eine Partnerschule sucht für eine Brieffreundschaft. Es sind 21 Kinder.
    Ich fände es schön mit einer Klasse aus Deutschland in Kontakt zu kommen.
    Viele Grüsse
    Seraina

    Antworten
    • 18. August 2017 um 20:53
      Permalink

      Hallo liebe Seraina,
      ich unterrichte an einer Grundschule in Hessen und bin dort mit einer vierten Klasse gerade mit dem Thema “Briefe schreiben” ins vierte Schuljahr gestartet. Es sind 22 Kinder (9 Jungen und 13 Mädchen). Vielleicht hättet ihr ja Lust, uns zu schreiben?
      Viele Grüße
      Jessica

      Antworten
    • 25. August 2017 um 13:17
      Permalink

      Hallo Seraina,
      Ich würde mich freuen, wenn du noch keine Klasse gefunden hast, von dir zu hören. Ich habe 24 SuS und wir kommen aus Wuppertal.
      patricia@siegert-rs.de

      Lg

      Antworten
  • 27. September 2017 um 11:46
    Permalink

    Hallo! Ich habe eine 3. Klasse mit 15 SuS. Gibt es noch Klassen, die eine Brieffreundschaftsklasse suchen? Ich möchte direkt nach den Herbstferien (ab dem 16.10) mit dem Thema Briefe schreiben beginnen. Es wäre toll, wenn eine Klasse meinen Kindern schreiben könnte :)

    Lg Inga (nadua86@gmx.de)

    Antworten
  • 5. Oktober 2017 um 20:30
    Permalink

    Hallo,
    ich bin auch auf der Suche nach einer Brieffreundschaftsklasse. Wir sind gerade mitten im Thema und suchen nun eine gute Motivation Briefe zu schreiben.
    Ich unterrichte eine 3. Klasse mit 24 SuS in Duisburg. Jmd Interesse? Meine Kinder brennen darauf endlich jmd fiktiven zu schreiben.

    Lg Valerie

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.