hat nun auch mich erwischt, und das pünktlich über die vergangenen Faschingstage, an denen ich eigentlich ein schönes Freizeitprogramm geplant hatte. Stattdessen lag ich im Bett und bemitleidete mich ein bisschen selbst. Was war ich doch schon wieder für eine pflichtbewusste Lehrerin… ich bin sicher, ihr kennt das.

Am Donnerstag war ich dann wieder pünktlich in der Schule, aber auch nur, weil am Abend ein Elternabend anstand, bei dem ich nicht hätte vertreten werden können.

Heute nach der Schule fühle ich mich, als hätte mich ein LKW überfahren. Deswegen heißt es nun wieder ausruhen, Ruhe, Ruhe, Ruhe, viel Tee trinken und ausnahmsweise über’s WE auch mal den Blog ruhen lassen.

Ich hoffe, ihr seid fit! Habt ein schönes Wochenende.

Die Grippewelle…

4 Gedanken zu „Die Grippewelle…

  • 12. Februar 2016 um 14:47
    Permalink

    Hallo,
    dann mal “gute Besserung”. Ich kenne das, bin auch nur in den Ferien krank. So auch dieses Mal. Seit einigen Tagen außer Gefecht. Bei uns geht am Montag die Schule wieder los und bis dahin werde ich dann wohl wieder fit sein. Passt ja!
    Lg
    Christina

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.