Meine Viertklässler waren heute einfach herzzerreißend und ich hätte jeden Einzelnen fressen können. Oder mit nach Hause nehmen. Oder knuddeln. Habe ich natürlich alles nicht getan – stattdessen lächelte ich in mich hinein und freute, freute, freute mich einfach.

Wir hatten ein Geburtstagskind und sagen diesem das Ständchen seiner Wahl. Zuerst darf ein Geburtstagskind dann erzählen, wie es den Tag verbringen wird. Anschließend überhäufen wir das Geburtstagskind mit lauter netten Dingen, damit es grinsend, gestärkt und herzerwärmt aus der Schule geht. In den letzten Jahren haben wir eher gute Wünsche geäußert. Ab diesem Jahr sagen wir dem Geburtstagskind in der Runde, was wir besonders an ihm schätzen. Mittlerweile können das die Kinder sehr gut – sehr selten höre ich “nur” noch: “Du bist nett!“. Vielmehr werden positive Eigenschaften benannt wie “Du arbeitest in letzter Zeit richtig zügig.” oder “Du bist immer hilfsbereit.” etc. Und das ist so unglaublich süß!

Das heutige Geburtstagskind konnte diese Komplimente besonders gut annehmen und reagierte auch immer noch auf jede Äußerung:
Schüler: “Ich fand es toll, dass du mir Gesellschaft geleistet hast, als ich letztens mal nicht mit Fußball spielen konnte, weil mir der Fuß weh tat!
Das Geburtstagskind grinst über beide Ohren und erwidert: “Das mache ich doch gern für gute Freunde!“.

In diesem Sinne: lasst auch ihr euch von eurer Familie, guten Freunden oder den Sonnenstrahlen das Herz erwärmen und habt ein wunderbares verlängertes Wochenende!

Ein bisschen verliebt

3 Gedanken zu „Ein bisschen verliebt

  • 30. September 2016 um 20:29
    Permalink

    Ja, solche Momente sind kostbar :-) In unserer Klasse war ich heute das Geburtstagskind und meine Zweitklässler haben mich vor die Tür geschickt, um eine Schatzsuche für mich vorzubereiten. Ich saß vor der Tür des Klassenzimmers und dachte zwischendurch sie würden sich gleich die Köpfe einschlagen auf dem Weg zu einer gemeinsamen Einigung aber alle Seiten waren am Ende stolz als das Vorhaben doch zum Erfolg geführt hat ;-)
    Dir auch ein schönes langes Wochenende!
    LG
    Kathrin

    Antworten
    • 30. September 2016 um 20:44
      Permalink

      Wie süß von denen! Und: herzlichen Glückwunsch :)

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.