Ihr Lieben, 

ich sitze gerade in der Sonne und mache eine Pause zwischen Unterricht und Empfehlungsgesprächen. 

Da muss ich nochmal an meinen Post von Sonntag denken und an die vielen, vielen Kommentare dazu! Das hatte ich so nicht erwartet. 

Aber es zeigt, dass es ein Thema ist, dass uns alle täglich beschäftigt und mitnimmt. Wie gerne hätten wir mehr Energie und Zeit, um sie in guten Unterricht und letztlich in das wichtigste zu investieren: die Kinder. Jedoch werden wir von immer mehr werdenden „Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen“ aufgefressen. 

Heute möchte ich euch Danke sagen: danke, dass ihr euch so ausführlich geäußert habt und damit anderen Kollegen gezeigt habt, dass es auch vielen anderen Lehrern so geht. Danke auch für die vielen praktischen Tipps. 

Und herzlichen Dank auch für die lieben Worte, die ganz persönlich an mich gerichtet waren. Ich hab mich sehr darüber gefreut. 

Ich werde mich dem Thema bald wieder widmen. Jetzt aber genieße ich die Ruhe und die Wärme der Sonne auf meiner Haut. 

Alles Liebe, eure Diana

Einfach mal Danke sagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.