… und einige Eltern, die meine Infos gebraucht hätten, erscheinen leider nicht. Stattdessen appelliere ich an die, die da sind, dass sie mehr mit ihren Kindern zu Hause üben und für das Erledigen der Hausaufgaben feste Regeln aufstellen – obwohl diese zum Großteil diejenigen sind, die sowieso schon sehr verantwortungsbewusst dahinter stehen.

Ich find es ist auch immer wieder ein seltsames Gefühl, wenn man vor einer großen Gruppe Eltern steht, die einen alle regungslos anschauen und kaum auf das reagieren, was man sagt. Da frag ich mich “Was geht jetzt in deren Köpfen vor? Fühlen sie sich angegriffen? Finden sie’s gut? Haben Sie Beschwerden?”. Und auf mein Nachfragen kommen dann nur ganz zögerlich ein paar Anfragen bezüglich Kleinigkeiten.

In der kommenden Zeit werde ich deshalb einen Feedbackbogen rausgeben, auf dem die Eltern anonym ein Feedback geben können. Vielleicht bin ich dann schlauer.

Elternabend Nr. 2 geschafft

3 Gedanken zu „Elternabend Nr. 2 geschafft

  • 7. Mai 2015 um 9:04
    Permalink

    Liebe Diana
    Du schreibst mir aus der Seele. Das Problem kenne ich auch. Jene Eltern, welche dann motzen kommen, waren nicht am Elternabend. Dabei hättest du genau DAS Problem dort erklärt!! Ärgerlich!
    Meine Eltern sind auch immer so ruhig und still. Daher bin ich auch dabei, einen Feedbackbogen abzugeben. :-) würde mich über einen Austausch mit dir sehr freuen!! Wirst du den Feedbackbogen online stellen?
    Liebe Grüsse und Danke für deinen tollen Blog, Martina

    Antworten
  • 9. Mai 2015 um 18:40
    Permalink

    Liebe Martina,
    nächste Woche stelle ich den Feedbackbogen online. Hast du auch einen Blog?
    Liebe Grüße, Diana

    Antworten
  • 13. Mai 2015 um 8:12
    Permalink

    Liebe Diana
    Super! Da freue ich mich schon! Danke!
    Ich habe leider keinen Blog. Ich habe leider keinen eigenen krativen Ideen. Bin nur dann kreativ, wenn ich die Ideen anderer habe :-(
    Alles Liebe, Martina

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.