… sowohl in der Schule, als auch in der gesamten Lehrer-Blog-Landschaft.

3 Tage stehen noch an und wie so oft beschleicht mich ein ganz komisches Gefühl: so lange habe ich die Sommerferien herbeigesehnt, und dann sind sie plötzlich (fast) da… ja und dann? Irgendwie beschleicht mich dann erstmal eine seltsame Leere. Es dauert dann ein paar Tage, bis sich mein Geist mit dem neuen Zustand angefreundet hat – und dann will ich von Schule erstmal gar nichts mehr wissen!

Und deswegen wird es in den nächsten 4-5 Wochen auch hier in meinem Blog sehr ruhig werden – ich gönne mir eine Blog-Pause.

Ich wünsche allen Kolleginnen und Kollegen eine wunderbare Sommerpause mit vielen tollen Momenten, in denen ihr neue Kraft tanken könnt. Ruht euch aus, lasst euch inspirieren und nehmt euch Zeit für all die Dinge, die das Jahr über liegen bleiben. Vor allem aber für eure Lieben um euch herum :)

Alles Liebe,
eure Diana

Es wird ruhiger…

3 Gedanken zu „Es wird ruhiger…

  • 24. Juli 2016 um 19:07
    Permalink

    Liebe Diana,
    wir haben auch noch bis Mittwoch Schule, dann geht es in die wohlverdiensten Ferien :-)
    Ich wünsche dir eine erholsame und erlebnisreiche Zeit, weit weg von allen schulischen Dingen!
    Vielen Dank an dieser Stelle auch nochmals für deine vielen tollen Ideen, die du hier auf deinem Blog mit uns teilst!
    Liebe Grüße
    Sabine

    Antworten
  • 24. Juli 2016 um 20:41
    Permalink

    Liebe Diana,
    ich wünsche dir einen schönen Sommer!!! Auch ich werde mich erstmal umschauen, wenn es dann wirklich geschafft ist, das Schuljahr. Und nach ein paar Tagen bin ich voll drin im Ferienmodus – herrlich!
    Hab es schön und bis bald, Steffi

    Antworten
  • 26. Juli 2016 um 12:10
    Permalink

    Geniesse die Ferien. Wir sind so langsam wieder am an Schule denken, noch knapp zwei Wochen, dann gehts hier schon wieder los.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.