Im vierten Schuljahr steht die deutsche Nationalhymne an, welche ich im Großthema „Nah und fern“ verorte. Wir sind von der Welt über Europa zu Deutschland gekommen und werden uns zum Schluss mit unserer Heimat beschäftigen. Auch die Gemeinde wird ein Thema dabei sein. Joseph Haydn passt da gerade wunderbar in mein Fußballprojekt rein, was ich in diesen Tagen mit den Schülern aufziehe.

Im Voraus habe ich die Gelegenheit genutzt, in Musik andere bekannte Komponisten zu behandeln wie Beethoven und Mozart. Die Kinder waren zuerst etwas verwundert über die Sinfonien von Beethoven, aber langsam fanden sie wirklich Gefallen an der klassichen Musik. Wunderbar, dachte ich, und ergriff die Chance, weitere Komponisten zu behandeln. Und Hand aufs Herz – es ist ein Thema, bei dem ich selbst noch viel dazulerne ;-)

Somit war bzw. bin ich auch gutes Material angewiesen, was ich glücklicherweise in unserem Materialfundus in der Schule fand. Das möchte ich euch heute weiterempfehlen. (Aus reiner Überzeugung – mir wurde das Material nicht zur Rezension zur Verfügung gestellt o.ä.). Und zwar handelt es sich um ein Heft vom Auer Verlag, namens „Mozart & Co.: Klassische Musik in der Grundschule“. Es bietet fertige Unterrichtseinheiten über 12 verschiedene Komponisten. Dabei gibt es immer ein Portrait des Künstlers, sowie Lesetexte zu seiner Vita, weiterführende Arbeitsblätter, Liedblätter und weitere Bilder für ein Tafelbild oder eine Gruppenarbeit. In Kombination mit der CD, auf der die passenden Liedbeispiele zu finden sind, halte ich dieses Heft wirklich für gut geeignet zur Unterrichtsvorbereitung – und eine Investition wert.

Klar sollte man es nur als Fundus sehen und die Stundenbilder eher als Vorschlag ansehen, den man dann nochmal für sich anpasst. Aber die bereitgestellten Materialien sind wirklich reichlich und gut aufbereitet. Wer Interesse hat, schaut es sich gerne mal an.

Klassische Musik in der Grundschule. Mozart und Co. Praxiserprobte Stundenbilder mit Kopiervorlagen

Klassische Musik in der Grundschule. Mozart & Co. Audio-CD mit Hörbeispielen

(Partner-Links)

Mozart, Beethoven & Co.

Ein Gedanke zu „Mozart, Beethoven & Co.

  • 26. Februar 2017 um 15:10
    Permalink

    Ja, das sind sehr brauchbare Werke – und es gibt aus der gleichen Reihe auch noch „Vivaldi & Co“, auch Heft und dazu passende CD.
    Kann ich auch nur empfehlen!!
    LG Katrin

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.