Liebe Kollegen,

vor ein paar Tagen hat mich eine Frage nach Material und Quellen erreicht, die ich hier auf dem Blog postete. Es war das erste Mal, dass ich eine Leserfrage veröffentlicht habe – zunächst aus dem Grund, weil ich selbst nicht weiterhelfen konnte.

Das Feedback auf die Leserfrage war herausragend und ich bin mir sicher, dass der Fragensteller viele tolle Tipps und Vorschläge bekommen hat! Ein dickes Dankeschön an alle Tippgeber! Wer den Post nochmal aufrufen möchte, kann das gerne hier tun: KLICK.

Das Ganze hat mich auf eine Idee gebracht:

Nicht nur wir Autoren sollen den Austausch mit den Lesern nutzen können, sondern auch alle Leser untereinander. Dafür möchte ich den Blog für euch alle weiter öffnen! Wenn ihr selbst eine Frage zu allem möglichen rund um Schule habt, dann schickt sie mir entweder über meine Mail-Adresse mail at buntesklassenzimmer.de oder per privater Nachricht auf Facebook. Ich poste eure Frage dann anonym auf dem Blog und ihr könnt dort die Antworten verfolgen. Bevor ihr jedoch eine Frage schickt, überlegt, ob darauf leicht und relativ schnell Tipps gegeben werden können oder ob der Sachverhalt zu komplex ist und besser eine persönliche Beratung von Kollegen in der „realen“ Umgebung erfordert. 

Gemeinsam lässt sich viel bewegen! Der Blog wird täglich von zwei- bis viertausend Menschen besucht – eine ganze Menge – und die meisten haben vermutlich einen schulischen Hintergrund. Für mich als Autorin war und ist der Austausch mit euch Lesern immer bereichernd, deshalb möchte ich auch euch die Möglichkeit geben, das “Schwarmwissen” zu nutzen. Dazu wird es eine neue Rubrik “Leserfragen” geben.

Ich hoffe, das Angebot wird rege genutzt! Ich bin gespannt auf eure Fragen.

Es versteht sich für mich von selbst, dass Antworten auf die Leserfragen, so wie alle Kommentare auf andere Beiträge, wertschätzend sind. Wenn ich manchmal lese, wie auf anderen Seiten Fragensteller beleidigt werden, stellen sich mir die Nackenhaare auf. Bisher waren 99% aller Kommentare hier auf dem Blog freundlich und respektvoll, worüber ich sehr froh bin, und ich hoffe sehr, dass das auch in der neuen Rubrik so bleibt. Abwertende und respektlose Kommentare werde ich nicht freischalten.

Eure Diana


Wenn du uns auf Facebook folgst, verpasst du keinen neuen Beitrag und keine Leserfrage mehr! Gib uns dein Like.

Neue Rubrik Leserfragen

Ein Gedanke zu „Neue Rubrik Leserfragen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.