Buchstabeneinführung

Buchstabeneinführung

Eine Leserin fragte, wie eine “nicht bastelnde und nicht laminierende” Lehrerin Buchstaben in Klasse 1 einführt…

Erzählkreis mal anders

Erzählkreis mal anders

Erzählrunde mit einer Eieruhr? Ein Klassentier als Erzählsignal? Kugellager? Chatpoints? Das sind einige der vielen Möglichkeiten, einen Erzählkreis durchzuführen.

Brieffreundschaften finden

Brieffreundschaften finden

Du möchtest die Schreibmotivation deiner Schüler fördern? Wie wäre es mit einer Brieffreundschaft zu einer anderen Klasse?

  • Konzentrationsspiel: der geheime Parcours

    Bei diesem Spiel geht zunächst ein Schüler vor die Tür. Die anderen Kinder ernennen eine, der nun im Klassenzimmer – von der Tür ausgehend – einen imaginären Parcours abläuft. Es werden ständig Vorschläge der Klasse entgegen genommen. Der Schüler läuft den Parcours ab (über/unter Bänke, um Bänke herum usw.) und alle versuchen sich ihn zu merken. Dann sitzen wieder alle und der von draußen wird hereingerufen. Nun hat er die Aufgabe, den Verlauf des Parcours herauszufinden. Er bewegt sich von

  • Neue Gastautoren gesucht

    Im letzten Jahr hat sich der Lehrerblog BuntesKlassenzimmer durch die Teilnahme neuer Gastautoren weiterentwickelt. Während ich weiterhin kreuz und quer über alles schreibe, was mir so in den Kopf kommt, haben drei weitere Kollegen regelmäßige Serien begonnen. Jörg führt beispielsweise in seinen regelmäßigen Beiträgen sein Konzept des individualisierten Mathematikunterrichts aus. Er erhielt dazu bereits sehr viel positive Resonanz und freut sich über das Interesse der Leser. Marta erzählt in ihren Beiträgen von ihrem Alltag mit Flüchtlingskindern in einer Willkommensklasse. Es sind

  • Übungen zu Lagebeziehungen links/rechts…

    In Mathe Klasse 1 haben wir mit Lagebeziehungen angefangen und die Begrifflichkeit “auf/unter/in/neben/links von/rechts von/über” geklärt und geübt. Dazu will ich heute zwei Übungen vorschlagen (Spoiler-Alarm: es kommen bald noch mehr!). Zum Einen – sehr naheliegend – erstmal eine Bewegungsübung. Zunächst gibt der Lehrer den Schülern “Befehle”, was sie machen sollen, zum Beispiel: lege einen Stift auf dein Mäppchen, lege dein Mäppchen unter deinen Stuhl, stelle dich hinter deinen Stuhl, …” Nach einer kurzen Zeit können das die Schüler auch

  • Leise in den Sitzkreis

    Man muss es immer und immer wieder üben, üben, üben: leise die Sozialform zu wechseln. Oft fangen die Kinder wie automatisch an zu quasseln, sobald sie aufstehen und sich mit ihrem Stuhl woandershin bewegen sollen. Das kann je nach Klassengröße ein großes und vor allem lautes Chaos verursachen, was ich ganz und gar nicht tolerieren kann. Gewisse Dinge, die wir ständig machen, müssen einfach funktionieren, um einen möglichst reibungslosen Ablauf zu gewährleisten und somit mehr effektive Lernzeit zu haben. Nicht

  • Lernapps aktuell kostenlos verfügbar

    UPRDATE: Angebot war nur am 6.2. verfügbar! Ein Tipp für euch (keine bezahlte Werbung!): der Klett Verlag hat viele verschiedene Lernapps im Programm, zum Lesen und Rechnen üben. Es gibt auch eine Englisch Vokabel App. Normalerweise kosten diese 5,49 Euro, doch zur Zeit kann man sie alle kostenlos herunterladen. Vielleicht könnt ihr sie selbst für eure Kinder nutzen oder den Eltern eurer Schüler den Tipp geben :-) Hier geht’s zur Übersicht im AppStore (für GooglePlay bitte selbst suchen): KLICK–>

  • Wie entsteht ein Ton? Instrumentenkunde

    In Klasse 4 lege ich dieses Schuljahr zunächst den Fokus auf Streichinstrumente. Den Einstieg in die Instrumentenkunde habe ich über die vier Spielarten schlagen, streichen, zupfen und blasen gemacht: Zuerst saßen wir im Sitzkreis am Boden, schlossen unsere Augen und ich schlug eine Klangschale mehrere Male laut und leise an. Wir hörten den Tönen hinterher, bis sie erloschen. Dann durften die Kinder reihum die Klangschale anschlagen, die Töne auf sich wirken lassen, hören und auch fühlen. Im Gespräch erarbeiteten wir,

  • Kennenlernen der Instrumente Klasse 1 und 2

    Ihr unterrichtet Musik in der ersten oder zweiten Klasse? Für das Kennenlernen von Instrumenten habe ich heute einen Linktipp für euch. Und zwar findet ihr auf der Seite musikalische-früherziehung.info zwei schöne, einfache Lieder, die man mit Kindern singen kann und die zum Einsatz der Instrumente einladen. Ausserdem gibt die Seite noch Tipps für Spiele und Aktivitäten mit Instrumenten. Schaut mal rein: KLICK –>