Buchstabeneinführung

Buchstabeneinführung

Eine Leserin fragte, wie eine “nicht bastelnde und nicht laminierende” Lehrerin Buchstaben in Klasse 1 einführt…

Erzählkreis mal anders

Erzählkreis mal anders

Erzählrunde mit einer Eieruhr? Ein Klassentier als Erzählsignal? Kugellager? Chatpoints? Das sind einige der vielen Möglichkeiten, einen Erzählkreis durchzuführen.

Brieffreundschaften finden

Brieffreundschaften finden

Du möchtest die Schreibmotivation deiner Schüler fördern? Wie wäre es mit einer Brieffreundschaft zu einer anderen Klasse?

  • Elterngespräche: ein Vorschlag zum Ablauf

    Wenn es um den aktuellen Lernstand des Kindes geht, bspw. bei den Gesprächen zum Halbjahr oder zum Ende des Schuljahres, veranschlage ich in der Regel ca. 15 Minuten plus 5 Minuten Puffer. Zu Beginn begrüße ich die Eltern und frage sie, wie es ihnen geht. Anschließend weise ich auf die zur Verfügung stehenden 15 Minuten und stelle kurz den Verlauf des Gesprächs dar. Dieser kann zum Beispiel sein: Eltern schätzen ihre Kinder mit Hilfe von Schlagwörtern, die auf Kärtchen stehen,

  • App für Spiele und Energizer in der Schule

    Die Köpfe deiner Schüler rauchen und es ist Zeit für ein bisschen Bewegung und Abwechslung? Oder ihr habt noch 5 Minuten Zeit, bevor es klingelt? Jetzt wäre es gut, wenn du spontan ein Bewegungsspiel oder ein Aktivierungsspiel parat hättest, das mit wenig Aufwand und wenigen bis gar keinen Hilfsmitteln durchführbar ist!? Genau um dich in solchen Momenten zu unterstützen, haben wir, ein Team aus Lehrern, Sozialpädagogen und IT-Fachkräften eine kostenlose App entwickelt, die dir jeden Tag ein neues Aktivierungsspiel vorschlägt.

  • Zum Jahresstart einen Klassenkalender gestalten

    AUS DEM ARCHIV Meine damaligen Achtklässler zeigten, als wir in Englisch das Thema Time and Date behandelten, erschreckenderweise Schwierigkeiten mit den Monatsnamen. Dabei war ich davon ausgegangen, dass die sitzen. Die Monate wollte ich deshalb noch einmal aufgreifen. Dafür bot der Jahresbeginn den passenden Anlass. Ich fand eine Seite, auf der man blanco englische Kalenderblätter ausdrucken kann – ganz neutral oder auch personalisiert und angepasst. Man wählt sogar das Land aus und mit welchem Tag die Woche beginnen soll. Die

  • Schneegestöber Lied

    An meiner neuen Schule noch gänzlich unbekannt, aber eins meiner allerliebsten Schnee-Lieder, da es flott ist und zu Bewegung motiviert: Schneegestöber Nachtrag: Das Lied wurde in folgender Zeitschrift veröffentlicht: Eis und Schnee Grundschule Musik Nr. 48/2008 vom Friedrich Verlag Leider ist sie zur Zeit nicht mehr verkäuflich, aber vielleicht habt ihr sie zufällig an eurer Schule?

  • Neujahrsvorsätze im Englischunterricht

    AUS DEM ARCHIV Gerade bei den älteren Schülern möchte ich das neue Jahr nicht “einfach so” mit dem gewöhnlichen, neuen Stoff beginnen, sondern den Jahresbeginn als Unterrichtsanlass nehmen. Ich erinnere mich an ein Jahr, da habe ich über Youtube ein Video gezeigt mit einem Interview, welche Vorsätze sich die Amerikaner so machen. Das war ziemlich witzig und wir haben noch darüber gesprochen (auf Englisch natürlich). Ich habe ein paar neue Vokabeln dazu eingeführt und im Anschluss haben die Schüler sich

  • Neues Jahr und neue Schule: ein Gesprächsanlass

    AUS DEM ARCHIV Ich erinnere mich nur zu gut daran, wie im letzten Jahr am ersten Schultag des neuen Jahres eine Schülerin aus meiner Klasse ein Plakat mitbrachte, auf dem sie “Unsere Vorsätze für 2016” geschrieben hatte und darunter 19 Wolken gezeichnet hatte. Alle Kinder durften dann ihre Wünsche und Vorsätze für das neue Jahr in eine Wolke schreiben und diese bunt malen. Das war eine total süße Idee! Dieses Jahr möchte ich das neue Jahr etwas ausführlicher als Schreib-

  • Wir machen Pause

    Ruhe und Erholung sind wichtig, um unsere Batterien wieder aufzuladen. Deshalb gönnen wir uns über die Weihnachtsferien eine Blog-Pause. Falls Artikel veröffentlicht werden, sind es welche aus dem Archiv. Dem Ein oder Anderen geht es vielleicht so wie mir: in den letzten drei Wochen waren so unglaublich viele Termine, von Klassenkonferenzen und Teambesprechungen bis hin zu Klassenweihnachtsfeiern und Kollegiumsfeiern… dann müssen nach den Ferien schon die Zeugnisse fertig sein. Ich komme mir mal wieder vor, als bräuchte ich mindestens eine