Ein kleines Sorry und es geht weiter: Brieffreundschaften

Ich war in letzter Zeit nicht so aktiv hier auf dem Blog – aus beruflichen und privaten Gründen. Meine Mails habe ich zwar gelesen, aber auch kaum reagiert – dafür ein kleines Sorry! Da der Blog weitestgehend ein Hobby ist, muss er leider manchmal liegenbleiben, wenn andere wichtige Dinge anstehen.

Es kamen im letzten Monat viele Mails mit Anfragen bzgl. Klassenbrieffreundschaften. Ich habe gestern alle beantwortet und versucht, Kontakte herzustellen. Ich hoffe, da kommt etwas zustande! Ich unterstütze bisher nur in der Vermittlung und bekomme im Anschluss leider nie ein Feedback, ob eine Klassenbrieffreundschaft zustande gekommen ist. Das ist schade!

Nicht nur mich, sondern sicher auch viele Leser würde es interessieren, wie so eine Klassenbrieffreundschaft ablaufen kann. Also, falls du schon einmal eine erfolgreiche Klassenbrieffreundschaft durchgeführt hast, melde dich doch bitte an mail at buntesklassenzimmer.de und erzähle von deinen Erfahrungen.

Wer Interesse hat, eine Klassenbrieffreundschaft aufzubauen, klickt bitte auf meine Seite für Gesuche, dort habe ich heute 5 neue Gesuche eingestellt: KLICK–>

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.