Mit einer ersten Klasse habe ich vor Kurzem das Rechenspiel “Tschaka-Laka” gespielt. Dabei müssen die Kinder Rechenaufgaben bis 10 lösen. (Wer genau wissen will, wie es geht, klickt oben auf den Link.) In einer Abschlussrunde sollte dann jedes Kind sagen, welche Zahl von seiner Zahl aus bis zur 10 fehlt.

Dabei fiel mir das Lied von den verliebten Zahlen ein. Für mich ein absolutes “Must” in Klasse 1! Bisher half es meinen Schülern ungemein. Wer es nicht kennt:

Das Lied wird zu der Melodie von “Die Vogelhochzeit” gesungen. Jede Zeile des Texts dreht sich um eine Zahl von 1-10, die in ihre “Partnerzahl” (die zur Ergänzung zur 10 fehlt) verliebt ist. Reime machen es dabei noch leichter, sich die entsprechenden Zahlen zu merken.

Den Text zum Lied findet ihr bei Wegerer.at –> KLICK

Eine schöne Visualisierung zu den verliebten Zahlen hat Karo auf ihrem Blog reif-fuer-die-ferien.blogspot.com veröffentlicht. Es handelt sich dabei um eine Vorlage mit halben Herzen, die mit ihrer Partnerzahl zusammenpassen. Zu der Vorlage gelangt ihr hier –> KLICK

Ergänzen zur 10: Die verliebten Zahlen

2 Gedanken zu „Ergänzen zur 10: Die verliebten Zahlen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.