Ihr habt Lust, mit eurer Klasse mal wieder was zu singen? Dann probiert doch mal das Lied “Fünf kleine Fische” aus. Melodie und Text sind lustig und machen den Kindern Spaß. Die Textbausteine wiederholen sich immer wieder und das Ganze kann auch etwas theatralisch gesungen werden. Wer möchte, denkt sich noch Bewegungen dazu aus, dann wird es zu einem Bewegungslied für zwischendurch. Alternativ kann es auch als Fingerspiel durchgeführt werden. Im Video hört ihr, wie es gesungen wird:

 

Den Text und die passenden Noten dazu findet ihr HIER ->

Probiert doch auch mal aus, die Klasse in Gruppen aufzuteilen und Rollen zu verteilen: entweder Fische, Mutter und Hai oder Text und “blubb blubb blubb blubb” ;-)

Viel Spaß beim Singen!

Lied und Fingerspiel: Fünf kleine Fische

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.